Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Eine „Ausstellung in der Ausstellung“ zeigt ab dem Wochenende das Museum für Kunst und Kulturgeschichte: Unter dem Titel „GEGENÜBER. KulturQuartier Hörde trifft auf Museum für Kunst und Kulturgeschichte“ haben sich Künstlerinnen und Künstler aus Dortmund-Hörde mit den Objekten der MKK-Dauerausstellung befasst und treten in einen Dialog mit ihnen. 16 Mitglieder des „KulturQuartier Hörde“ suchten sich ein Objekt, ein Ensemble oder gleich einen ganzen Raum im Museum, um ästhetisch einzugreifen. Da treffen junge Frauen auf alte Heilige, Stillleben geraten in Bewegung, und romantische Landschaftsmalerei bekommt eine abstrakte Interpretation. Rund um die 17. Dortmunder DEW21-Museumsnacht am 23. September laden zeitgenössische Künstler dazu ein, die Dauerausstellung des MKK neu zu entdecken. Die Ausstellung läuft vom 15. September bis 2. Dezember 2017.

    

 

 

Copyright 2016 by www.RadoArt-Media.de

Alle Fotos und Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt

Zum Seitenanfang