Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (11.11.) gegen 18.25 Uhr in der Straße Am Rombergpark sind fünf Menschen verletzt worden. Zudem entstand hoher Sachschaden. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 23-Jährige aus Iserlohn mit ihrem Mercedes auf der Straße Am Rombergpark in Richtung Osten unterwegs. In Höhe der Ruhrallee wollte sie links abbiegen. Hierbei übersah sie offenbar den entgegenkommenden Dacia einer 49-jährigen Dortmunderin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Unfall verletzte sich die 49-Jährige schwer, die 23-Jährige verletzte sich leicht. Die zwei Kinder (beide 10) und die Jugendliche (15) im Auto der 23-Jährigen erlitten ebenfalls leichte Verletzungen. Auch sie stammen aus Iserlohn. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 16.000 Euro.


 

    

 

 

Copyright 2016 by www.RadoArt-Media.de

Alle Fotos und Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt

Zum Seitenanfang