Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme werden im Bereich der Hagener Straße in Dortmund-Brünninghausen, zurzeit Überprüfungen im Rahmen der Kampfmittelbeseitigung durchgeführt. Nach Auswertung von Luftbildern ist dabei eine Fliegerbombe (britisch 250 kg) aus dem 2. Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe muss am heutigen Dienstag, 02. Mai, durch einen Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen muss deshalb das umliegende Gebiet (siehe beigefügte Karte) in einem Radius von 250 Meter evakuiert werden. Von der Evakuierung sind ca. 1300 Anwohner, sowie die Hagener Straße, die Zillestraße als auch zwei Kindergärten und ein Teil der Rudolf-Steiner-Schule betroffen. Die Evakuierungsstelle wird in der Robert-Koch-Realschule, Am Hombruchsfeld 69, 44225 Dortmund eingerichtet. Für alle weiteren Informationen folgen Sie bitte dem Twitter-Account der Stadt Dortmund mit dem #dobombe


 

    

 

 

Copyright 2016 by www.RadoArt-Media.de

Alle Fotos und Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt

Zum Seitenanfang