Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Gegen 20 Uhr betrat ein männlicher Täter am Mittwoch (18.10.) die Tankstelle an der Cappenberger Straße. Sofort bedrohte er den Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit einem dreistelligen Betrag flüchtete er anschließend. Der unmaskierte Tatverdächtige konnte durch Ermittlungen identifiziert werden. Es handelt sich um einen 14-jährigen Lüner. Er kommt zudem als Täter für den Raub auf die dieselbe Tankstelle vom 4.Oktober 2017 in Betracht.


 

    

 

 

Copyright 2016 by www.RadoArt-Media.de

Alle Fotos und Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt

Zum Seitenanfang